Brandneu Aktuelle Ausgabe Newsletter abonnieren
- Anzeige -
- Anzeige - - Anzeige -
- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -

Baden-Baden kann viel mehr als nur Casino

Erstellt am: 23.08.2018 | Kategorie: Gesundheit,
Baden-Baden kann viel mehr als nur Casino

Halil Senpinar

Best Practice – Medico und Vitalcenter

Baden-Baden kann viel mehr als nur Casino

Immer wieder gerne! So kann ich mein Gefühl beschreiben, als ich vor einigen Wochen mal wieder nach Baden-Baden reisen durfte. Vor Jahren hatte ich bei einer Fortbildung die Managerin des Brenner‘s Spa und Parkhotels kennen gelernt und wenig später besucht.

Heute aber bin ich zu Besuch bei Halil Senpinar, den ich auf dem PHYSIO SUMMIT 2017 in Rothenburg kennen gelernt habe. Er zeigt mir sein Medico & Vitalcenter im Ärztehaus Vincenti. Obwohl, das ist nicht ganz richtig: Halil ist noch in Behandlung und so übernimmt ein Kollege den ausführlichen Rundgang.

Gäste aus aller Welt

Mich beschleicht das gleiche Gefühl im Zentrum wie gerade eben bei der Anfahrt: Baden-Baden hat etwas Herrschaftliches, etwas Mondänes, ein ganz spezielles Flair der Ruhe, Gelassenheit und der „Internationalen Kompetenz“ - so würde ich auch das Klientel des Vitalcenter beschreiben. Da geben sich emeritierte Doktoren und Professorinnen sprichwörtlich die Klinke in die Hand und arbeiten gemeinsam an ihrer Gesundheit mit internationalen Gästen aus aller Welt.

Da ist es gut, wenn das Team auch international aufgestellt ist. Denn Russisch, Arabisch, Deutsch und Englisch so - wieso, habe ich innerhalb der ersten Minuten schon gehört. Dann kommt Halil Senpinar, der in Köln studiert hat und dort viele Jahre an der Orthopädischen Universitätsklinik auch seine Ausbildung absolvierte. Es gibt wieder feinsten Kaffee – wie bloß ist das zu erklären, dass in 90% meiner Best-Practice-Zentren der Kaffee aus hochwertigen Siebdruckmaschinen kommt? Und an einem wunderbar warmen Sommertag setzen wir uns vor das Zentrum in den Lounge-Bereich. Der Chef erzählt, wie es überhaupt zu diesem Zentrum kam und was das Medico- und Vitalcentrum auch international bekannt gemacht hat.

Profisportler schenken ihr Vertrauen

Seine Liebe zum Sport – Halil selbst kommt vom Taekwondo – machte ihn schnell sehr bekannt unter Spitzensportlern. Seit er das Zentrum 1999 eröffnete, kamen und kommen Hunderte von Ihnen, teilweise mit ganzen Mannschaften zum Check-Up, zur Behandlung oder nur zur „Beruhigung“, wenn vor großen Wettkämpfen sprichwörtlich die Nerven blank lagen. Die Dankbarkeit der Sportler zeigt sich in den zahllosen Aufnahmen, Autogrammkarten, Trikots und auch in der Tatsache, dass Halil immer ein gern gesehener Gast beim alljährlich stattfindenden Sportlerball in Baden-Baden ist. Neben der Sportlerbetreuung, für die unter anderem der 3D-Spacecurl, eine 4D-Wirbelsäulenanalyse, ein komplettes Trainings- und Therapiezentrum sowie zwei isokinetische Test- und Therapiestationen zur Verfügung stehen, gibt es noch ein ganzheitlich orientiertes Physiotherapiezentrum für die Behandlung von Freizeitsportlern, von Reha-Patienten und Burn-out-Bedrohten. Hier wird nicht auf die Uhr geschaut, sondern auf den Menschen, der mit seinen akuten Problemen, aber auch chronischen Überlastungen und seinem gewünschten Seelenheil wahrgenommen und behandelt wird.

Einfallsreiche Behandlungsmethoden

Ein weiteres Highlight ist die integrierte Salzgrotte. Während seiner Arbeit an der Nordsee lernte Halil Senpinar die positive Wirkung der Salzluft kennen und setzt seitdem auch auf die Heilkraft des Kristalls, welches auch zur Stärkung des Immunsystems beitragen kann. Er sagt mir, „dass die Leute dadurch schneller regenerieren als im Normalfall“ und auch, dass eine Kur mit mehreren Besuchen der ideale Einstieg zur Vorbeugung von Erkältungskrankheiten ist. Salz-Peelings, eine raffinierte Liegedusche und Salz-Öl-Körperpackungen ergänzen die Entspannungsphasen bei sanftem Licht innerhalb der Salzgrotte. Last but not least besuchen wir auch noch seine Kältekammer, die mit immerhin bis zu minus 190° C zur Gesundung genauso beitragen kann wie zur schnelleren Regeneration. Es ist schon erstaunlich, mit welch technischen Raffinessen das Team Senpinar arbeitet und ein Ende scheint noch nicht in Sicht. Halil erzählt mir, wie neugierig er die Welt bereist und viele Symposien und Messen besucht, um nicht stehen zu bleiben und auch, um nicht den Spaß an der Therapie zu verlieren. Seine Begeisterung steckt an und so verwundert es nicht, dass demnächst auch noch ein Projekt mit Kindern in Kindergärten und Grundschulen startet: Der „Kids Check“ soll helfen, späteren Schäden vorzubeugen und zu erkennen.

Vielschichtige Arbeitsbereiche

Heutzutage werden nicht nur sehr gute Anatomie- und Physiologiekenntnisse von den Physiotherapeuten verlangt: Das Spektrum habe sich um Themen wie Biomechanik, wissenschaftliche Bewegungsanalyse und 3D-Ganganalysen, Isokinetik und Faszienbehandlungen erweitert, so Senpinar. Ich darf noch die Bereiche Betriebswirtschaft, Marketing, Verkauf, Teamführung, Mitarbeiter-Recruting, Controlling, Positionierung und Rhetorik ergänzen – wenn das nicht Themen sind, für die es sich lohnt, auch in den heutigen Zeiten noch Therapeut zu werden! Schwer beeindruckt, mit vielen sehr positiven und innovativen Eindrücken im Gepäck verlasse ich das Medico- und Vitalcenter, Halil Senpinar und sein Team sowie Baden-Baden. Dort, wo sich viele Leader aus Wirtschaft und Gesellschaft, viele Spitzensportler und internationale Gäste treffen, da wird auch spitzenmäßige Therapie und innovatives Training angeboten - dessen bin ich mir jetzt ganz sicher.

Thomas Kotsch

Medico & Vitalcenter Sport und Physiotherapiezentrum

Inhaber: Halil Senpinar, Physiotherapeut, Masseur/med. Bademeister, Krankengymnast, Sportphysiotherapeut des DOSB
Mitarbeiter: 8
Gegründet: 1999
Schwerpunkte: Sporttraumatologie, Neurologie, Sporttherapie, Medizinische Trainingstherapie, Medico-Wellness, Innere Medizin, OP-Nachsorge, Schädelakupunkturbehandlung nach Prof. Yamamoto, radiale und fokussierte Stoßwellentherapie, 4D-Bewegungsdiagnostik, Homöopathie, orthomolekulare Medizin
Kontakt: Sophienstraße 47,
76530 Baden-Baden
Tel.: 07221 / 3994980
senpinar@medico-vitalcenter.de

Baden-Baden kann viel mehr als nur Casino Baden-Baden kann viel mehr als nur Casino Baden-Baden kann viel mehr als nur Casino

« zurück

Ähnliche Beiträge

- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -

© F&G - Fitness & Gesundheit 2018