Brandneu Aktuelle Ausgabe Newsletter abonnieren
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -

Das Sorgenfrei-Paket von Matrix

Erstellt am: 01.06.2017 | Kategorie: Szene, Fitness,
Das Sorgenfrei-Paket von Matrix

In Köln hat zum Jahreswechsel das zweite XTRAFIT mit einer Fläche von mehr als 5000 m² eröffnet. Die Studiobetreiber haben bei der Geräteausstattung mit Matrix einen Hersteller gefunden, der die Anforderungen an ein modernes Fitnesstraining bestens erfüllt und zudem nahezu alle Bereiche abdeckt. Wir haben uns vor Ort umgesehen und den Studiobetreiber gefragt, wie die Geräte in das Studiokonzept integriert worden sind.

Als Kölner konnte man die Neueröffnung des XTRAFIT im Stadtteil Buchheim kaum übersehen. Denn dank einer starken Marketing-Kampagne war und ist die Marke omnipräsent im Stadtraum. Eindrucksvoll ist dann auch der Blick ins Studio.

Matrix, so weit das Auge reicht

Das Studio ist einstöckig angelegt, die Fläche ist beeindruckend. Der Trainingsbereich ist weitgehend offen. Separat abgetrennt sind lediglich der Kursbereich und ein Fitnessraum für Frauen. Ansonsten steht viel Platz für das individuelle Training zur Verfügung. Im vorderen Bereich finden Mitglieder hochmoderne Kraftgeräte von Matrix, jeweils in mehrfacher Ausführung, damit auch in Stoßzeiten kein Stau entsteht. Und das ist auch gut so, denn der Andrang auf das Studio ist wirklich groß. Kein Wunder. Es macht sich bezahlt, dass der Betreiber auf Qualität und Quantität gesetzt hat. um den Mitgliedern ein effektives und ungestörtes Training zu ermöglichen.

Großzügige Kardiofläche

Über einen hellen Querweg hinweg gelangt man in die weiteren Bereiche der Anlage. Hier finden die Mitglieder einen großzügigen Kardiobereich mit Matrix Geräten der neuesten Konsolen-Generation, die mit dank Internetzugang, Apps, TV und virtuellen ­Trainingsprogrammen für maximale Motivation sorgen.

Riesiger Freihantelbereich

Neben der Functional Area befindet sich der Freihantelbebereich, der mit 900 m² wohl einer der größten in Deutschland ist. Hier stehen die Heavy Duty Geräte von Matrix für besonders anspruchsvolles Training bereit.

FIBO 2017

Die Kölner Studios sind mit 4.400 m2 bzw. 5.000 m2 und den riesigen, vielfältig ausgestatten Freihantelbereichen das auserwählte Studio vieler Top-Athleten an den vier FIBO-Tagen. Die Studiobetreiber freuen sich jedes Jahr auf ein Wiedersehen mit den Stars der Branche.

Philipp Hambloch


Zufrieden mit Qualität, Service und Optik

Interview mit XTRAFIT-Geschäftsführer Gabriel Vogel

F&G-Volontär Philipp Hambloch befragte Gabriel Vogel, einer der beiden XTRAFIT-Geschäftsführer, zu den Gründen seiner Entscheidung für Matrix und den bisherigen Erfahrungen. Gabriel Vogel ist seit 2005 in der Fitnessbranche tätig und gründete 2014 die XTRAFIT GmbH zusammen mit Axel Lankes. Vogel ist für das operative Geschäft der GmbH zuständig.

F&G: Das Studio in Köln-Buchheim wurde komplett neu angelegt. Warum haben Sie sich für Geräte von Matrix entschieden?

Gabriel Vogel: In Köln-Buchheim haben wir das dritte Studio eröffnet seit der Gründung von XTRAFIT vor 27 Monaten. Die Geräteausstattung für diesen Standort basiert ausschließlich auf unseren guten Erfahrungen der älteren Standorte. Der ursprüngliche Grund, Matrix-Geräte zu wählen, war eine ­Kombination aus Preis-Leistungs­verhältnis, Optik, Funktionalität, Geräteauswahl und dem angebotenen Service.

F&G: Wie haben Sie die Geräte in das Studiokonzept eingebunden?

Gabriel Vogel: Alle Bereiche sind vollumfänglich mit den neuesten Geräten zahlreich ausgestattet. Wir haben riesige Standorte und eine hohes Mitgliederaufkommen, je nach Tageszeit. Dementsprechend sind fast alle Kraftmaschinen in fünf- bis sechsfacher Ausführung vorhanden. Ausdauergeräte stehen je nach Typ bis zu 20mal für die Mitglieder zur Verfügung. Zu den Stoßzeiten muss also niemand lange warten, um an die Geräte zu kommen.

Der Standort Köln-Buchheim hat einen 900m² großen Freihantelbereich. Dieser ist fast ausschließlich mit Plate Loaded Geräten ausgestattet. Durch deren äußerst robuste Bauweise sind sie für ein ambitioniertes Workout optimal geeignet.

F&G: Wie zufrieden sind Sie mit der Lieferung und dem Service von Matrix?

Gabriel Vogel: Das hat sich gut eingespielt. Matrix hilft uns zügig bei gemeldeten Servicefällen. Ge­rade das Thema Service ist am Ende genauso wichtig wie das eigentliche Gerät. Wir sind sehr zufrieden.

F&G: Wie ist das Feedback der Mitglieder zu den Geräten?

Gabriel Vogel: Ich behaupte mal, dass einem Großteil der Mitglieder nicht bewusst ist, welcher Geräteanbieter in ihrem Studio steht. Die Leute achten auf das Alter und die Optik des Geräts und ob es gut funktioniert. Aber auch diese Mitglieder bewerten unsere Geräte durchweg als super. Eines unser USPs ist der riesige Freihantelbereich. Die außerordentliche Beliebtheit wird mit Sicherheit auch an den Geräten liegen. Das ist auch das Feedback der sehr erfahrenen Heavy User. Das freut uns natürlich. Mit Sicherheit wird es auch einige Wenige geben, die das anders bewerten, aber man kann es nie allen recht machen und Geschmäcker sind verschieden.

F&G: Was spricht dafür, sich bei der Studioeinrichtung auf wenige Anbieter zu konzentrieren?

Gabriel Vogel: Man hat einen festen Ansprechpartner und einen Servicevertrag. Das macht es schon deutlich einfacher in der Abwicklung. Wenn ich mir vorstelle, man müsste drei oder vier verschiedene Serviceverträge beachten mit unterschiedlichen Reaktions- und Lieferzeiten: Nein Danke. Ein weiterer Vorteil ist der optische Aspekt. Es wirkt einfach abgestimmt und lässt eine klare Linie erkennen. Zu viele Anbieter unter einem Dach sehen zusammengewürfelt aus.

F&G: Warum können Sie das Angebot von Matrix anderen Studiobetreibern bedenkenlos weiterempfehlen?

Gabriel Vogel: Weil ich alle Bereiche eines Fitnessstudios vollumfänglich aus einer Hand ausstatten kann und dies zusammen mit Service sowie Abwicklung ein Sorgenfrei-Paket ergibt.

de.matrixfitness.com

www.xtrafit.de/buchheim

Das Sorgenfrei-Paket von Matrix Das Sorgenfrei-Paket von Matrix Das Sorgenfrei-Paket von Matrix

« zurück

Ähnliche Beiträge

- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -

© F&G - Fitness & Gesundheit 2015