Brandneu Aktuelle Ausgabe Newsletter abonnieren
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -

Der IC8 Power Trainer

Erstellt am: 05.10.2017 | Kategorie: Group-Fitness, Fitness,
Der IC8 Power Trainer

Höchste Präzision für maximale Performance

Der IC8 Power Trainer


Die Indoor Cycling Group (ICG®) präsentiert mit dem neuen IC8 Power Trainer ein ­Trainingsgerät, das für Radsportler und ambitionierten Athleten ebenso geeignet ist, wie für Fitnesssportler die wenig Cycling-­Erfahrung haben. Die direkte Leistungsmessung des IC8 ermöglicht, ­Bewegungsabläufe gezielt zu optimieren, Energiereserven zu sparen und die Leistung nachhaltig zu steigern – unabhängig vom Leistungsniveau der ­Trainierenden.

Abb. 1: Der IC8 Power Trainer misst über den eingebauten WattRate® Direct Power Meter die erbrachte Wattleistung mit einer Abweichung von lediglich +/- 1%.Vor allem für professionelle Radsportler spielen die genaue Leistungsmessung beim Training und effiziente Trittmuster eine besondere Rolle. Aber auch Hobby-Rad­fahrer, Fitnessbegeisterte und ambitionierte Athleten erkennen, dass durch einen optimierten Bewegungsablauf mehr Effizienz, Freude und Leistung im Radsport möglich sind.
Ein Training auf dem IC8 Power Trainer ermöglicht individuelle Leistungssteigerungen durch genaueste Mess­ergebnisse in Echtzeit.
Genaueste Messung der erbrachten Wattleistung
Der IC8 Power Trainer verfügt über einen eingebauten WattRate® Direct Power Meter, der die Torsion (Verwindung) der Zwischenwelle über Lichtschranken misst und dadurch die präzise Wattleistung des Trainierenden ermittelt. Diese direkte Leistungsmessung garantiert eine höchste Mess­genauigkeit mit einer Abweichung von nur +/– 1%.

Präzise Darstellung der Kraftverteilung

Dysbalancen beim Tritt durch eine ungleichmäßige Kraftverteilung sind oft Folge von verschiedenen Beinlängen, einer schiefstehenden Hüfte, einer unterschiedlich stark ausgeprägten Beinmuskulatur sowie der Fahrtechnik.
Um Ungleichmäßigkeiten und Ineffizienzen im Tritt des Trainierenden auszumachen und entsprechend optimieren zu können, eignet sich der IC8 Power Trainer. Bei einem optimalen Tritt sollte die Kraft gleichmäßig auf die komplette 360° Pedalbewegung verteilt und von beiden Beinen zu jeweils 50 Prozent erbracht werden. Durch die genaue Kraftmessung über das WattRate® Direct Power Meter ermittelt der IC8 Power Trainer die individuelle Links/Rechts Balance und die Kraftverteilung innerhalb einer Pedalumdrehung mit höchster Präzision.

Trainingsdaten in Echtzeit

Abb.2: Darstellung der gemessenen Links/Rechts Balance der Kraftübertragung auf dem Display des IC8 Power TrainerMit Hilfe der WattRate® Polar View Anzeige werden sowohl die Tritteffizienz, als auch die Links/Rechts Balance der Kraftübertragung in Echtzeit auf dem WattRate® TFT Computer visualisiert. Die obere Hälfte des Displays zeigt dabei die Kraftverteilung entlang einer Pedalumdrehung, im unteren Bereich wird die Leistung des linken und rechten Beins gleichzeitig in Watt sowie prozentual angezeigt. Durch die Anzeige der Trainingsdaten in Echtzeit kann der Benutzer seinen Tritt direkt angepassen. Der IC8 Power Trainer ermöglicht so ein gezieltes Training von effizienten Bewegungsabläufen.

Mehr Trainingserfolg mit optimiertem Tritt

Abb. 3: Das Pedaliermuster eines Anfängers ist meist ruckartig und ungleichmäßigInsbesondere Anfänger haben oft ei­nen unregelmäßigen Pedaltritt und noch keine Erfahrung, wie sie einzelne Bereiche innerhalb einer Pedalumdrehung richtig belasten sollen. Ihre Bewegungen sind meist ruckartig und nicht gleichmäßig.
Durch Fokus auf die optimale Links/ Rechts-Balance sowie die Schub- und Zug-Phase wird der Trittverlauf gleichmäßiger, flüssiger und die Tritt-­Leistung kann gezielter über einen größeren Bereich innerhalb einer Pedalumdrehung eingesetzt werden. Die Muskulatur wird dann effektiver genutzt und kontrolliert auch die Belastung der oberen und unteren Zone jeder Pedalumdrehung.
Durch gezieltes Training verteilen professionelle Benutzer ihre Muskelkraft nahezu gleichmäßig. Bereits im vorderen Teil der Pedalumdrehung wird eine Schubkraft erzeugt, die dann in der oberen Zone in eine Zugkraft übergeht. Die Bewegungen verlaufen fließend.

Maximale Performance durch gezielten Krafteinsatz

Abb.4: Fortgeschrittene Radfahrer haben einen flüssigeren Tritt und nutzen die Muskelkraft effizienterDer IC8 Power Trainer eignet sich unabhängig des individuellen Leistungslevels für ein Training der gleichmäßigen Kraftverteilung entlang der Pedalumdrehung. Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi – mit einem Training auf dem IC8 können Bewegungsabläufe gezielt optimiert, Energiereserven gespart sowie Leistungen kontinuierlich und nachhaltig gesteigert werden.

IC8 Spezifikationen

  • Präzise Leistungsmessung durch ­WattRate® Direct Power Meter
  • WattRate® TFT Computer mit integrierter Energieversorgung
  • Links-/Rechtsmessung und Anzeige der Tritteffizienz über Polar View Anzeige
  • Kettenantrieb mit Freilauf
  • Pro Performance Lenker und Performance Sattel
  • Magnetbremssystem mit 0-3800 Watt Leistungsbandbreite
  • Bluetooth und ANT+ Standard für ­Konnektivität mit Strava, Zwift, Trainings Peaks, Garmin
  • Coach By Color® Trainingssteuerung
  • Stufenlose horizontale und vertikale ­Einstellung von Lenker und Sattel
  • Gas-Öldrucksystem zur unterstützen ­Vertikalverstellung
  • 155 mm Q-Faktor und SPD ­Kombipedalsystem
  • Vollverkleidung des RahmensAbb.5: Profis verteilen die Muskelkraft gezielt entlang der Pedalumdrehung

 


Infos & Kontakt
Die Indoor Cycling Group (ICG®) mit Hauptsitz in Nürnberg wurde 1995 gegründet und gehört seit 2016 zur Life Fitness Markenfamilie.
www.indoorcycling.com
Tel: +49 (0)911 54445-0

 

 

Der IC8 Power Trainer Der IC8 Power Trainer Der IC8 Power Trainer

« zurück

Ähnliche Beiträge

- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -

© F&G - Fitness & Gesundheit 2015