Brandneu Aktuelle Ausgabe Newsletter abonnieren
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -
- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -

eGym Markenzeichen noch stärker

Erstellt am: 20.11.2017 | Kategorie: Studio-Management, Fitness,
eGym Markenzeichen noch stärker

eGym Markenzeichen noch stärker

Die beliebte eGym Trainingskurve im neuen Look

Vor fünf Jahren in den Markt eingeführt als absolute Branchen-Innovation, ist die eGym Trainingskurve heute für hunderttausende begeisterte Fans schlicht nicht mehr wegzudenken. Sie steht für flüssigen Bewegungsablauf, Live-Feedback und natürlich für die Extraportion Motivation: Die Trainingskurve führt intuitiv und zuverlässig durch das Workout an den vollelektronischen eGym Kraft­geräten. Jetzt hat die eGym Kurve gemeinsam mit der gesamten eGym Benutzeroberfläche ein umfassendes Upgrade erhalten – für ein noch intensiveres Trainingserlebnis.Florian Eibl – Head of Sport Science eGym und Erfinder der Kurve

Florian Eibl – Head of Sport Science eGym und Erfinder der Kurve 

Großer Mehrwert durch Live-Feedback

Florian Eibl ist Head of Sport Science bei eGym. Er war damals wie heute an der Entwicklung der eGym Kurve maßgeblich mitbeteiligt und erläutert ihren Mehrwert:
„Wir haben seinerzeit bei unseren Recherchen beobachtet, dass die Trainer den Kunden beim ersten Training zwar die richtige Ausführung diverser Übungen erklärten, bestimmte Trainingsgewichte vorgaben und eventuell noch einen Trainingsplan erstellten. Aber in der Folgezeit war das Mitglied oftmals auf sich alleine gestellt.
Es fehlte an kontinuierlicher Rückmeldung, die zum eigenständigen Weitertrainieren befähigte, das Mitglied motivierte und gleichzeitig die Qualität des Trainings überprüfte. Live-Feedback per Gerätemonitor erschien uns dazu als ideale Lösung. Und genau dafür haben wir 2012 die eGym Trainingskurve auf den Markt gebracht – für jedes Mitglied, ob jung, alt, Laie oder Profi. Das Mitglied erhält auf dem Bildschirm kontinuierlich Feedback, bzw. wird korrigiert und ist im wahrsten Wortsinne sofort ‚im Bilde‘. Das ist ein einzigartiges Erlebnis, das auch Neukunden direkt begeistert!“

Sportwissenschaftliches Know-how als BasisAlle eGym Trainingsmethoden im neuen Look

In der Trainingskurve steckt jede Menge sportwissenschaftliches Know-how. Der Trainierende konzentriert sich voll auf sein Training, und während­dessen gibt ihm die Kurve, ohne ihn abzulenken, jede Menge entscheidender Informationen. Diese unterstützen ihn beim tatsächlichen Erreichen seines Trainingsziels.
Die eGym Kurve gibt optimale Bewegungsgeschwindigkeit und Bewegungsumfang (Range of Motion) einfach ­verständlich vor. Ein veränderter Kurvenverlauf steuert, je nach Trainingsmethode, die Bewegungsgeschwindigkeit (Speed of Motion) in Abhängigkeit vom Trainingsziel. Haltephasen bei einigen Trainingsmethoden werden durch eine Abflachung, Umkehrpunkte einer Bewegung durch den absehbaren Verlauf der eGym Kurve visualisiert. Das gibt dem Nutzer im Vergleich zu anderen Konzepten ein sicheres Gefühl und ermöglicht so ein flüssiges Bewegungsmuster. Sobald der Nutzer nicht mehr innerhalb der optimalen Belastungsparameter trainiert, bewegt sich der Ball, der die Trainingsbewegung des Nutzers repräsentiert, aus der Kurve heraus. Die Kurve wird so zum Korrektiv für die richtige Bewegungsausführung.

Mehr Motivation durch Gamification

Noch mehr Gamification-Elemente sorgen seit dem jüngsten Update der eGym Software für die Extraportion Trainingsmotivation: Der Nutzer sammelt – ähnlich wie beim Spiele-Klassiker Pacman – sichtbare eGym Punkte ein, solange er während seiner Bewegung innerhalb der Kurve bleibt. Je mehr Punkte man sammelt, desto größer und leuchtender wird der Ball, mit dem man sich durch den Kurvenverlauf bewegt.
Florian Eibl: „So geben wir spielerische Anreize für ideales Training an eGym Geräten und fordern den Trainierenden gleichzeitig zu verbesserter Be­wegungskontrolle auf. Wer es schafft, alle Punkte einzusammeln, hat nicht nur ein trainingswissenschaftlich ideales Workout absolviert, sondern auch eine ordentliche Portion Selbstvertrauen getankt.“
„Die eGym Trainingskurve ist ein so effektives Trainingstool“, lacht Eibl, „dass es mich sehr wundern würde, wenn es noch lange dauert, bis andere Kraftgerätehersteller sie nachmachen!“

Die beliebte eGym Trainingskurve im neuen Look

eGym NEXT – jetzt die eGym Kurve im neuen Look und alle anderen eGym Innovationen live erleben: Senden Sie einfach eine E-Mail an events@egym.de

 



Mit dem „Flow“-Erlebnis noch mehr Kunden binden

Ein bekanntes Phänomen aus der Psychologie ist der sogenannte Flow-Zustand. Dieser entsteht vor allem, wenn eine Aufgabe klar ist, die Anforderungen zur Kompetenz der Person passen und ein sofortiges Feedback gewährleistet ist.
Die eGym Trainingskurve ermöglicht jedem Nutzer, seine Kompetenz im Training und damit die Trainingsqualität zu steigern. Durch das Live-Feedback der Kurve gestaltet der Nutzer sein eigenes Training effektiv und erreicht auf lange Sicht sein gestecktes Ziel. Mittels des Kurven-Feedbacks wird für den Nutzer ein Lernumfeld, z.B. für die korrekte Bewegungsgeschwindigkeit, geschaffen. Das Eintreten des Flow- oder zumindest Flow-ähnlichen Zustands wird durch die wahrgenommene Verbesserung der eigenen Fähigkeit sehr wahrscheinlich. Das Wissen darum, sinnvoll und mit Blick auf das eigene Trainingsziel richtig zu trainieren, führt wiederum ganz grundsätzlich zu mehr Motivation und Spaß während der Aktivität. Die eGym Trainingskurve ist somit ein überzeugendes, weil valides Argument, regelmäßig zu trainieren. Ideal, um Walk-Ins abzuholen und um Bestandsmitglieder im Studio zu halten!

 


Infos & Kontakt
Ausführliche Infos zum Produktportfolio von eGym sowie allen Tools und Updates bekommen Sie unter
www.egym.de/business

 

 

 

eGym Markenzeichen noch stärker eGym Markenzeichen noch stärker eGym Markenzeichen noch stärker

« zurück

Ähnliche Beiträge

- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -

© F&G - Fitness & Gesundheit 2018