Brandneu Aktuelle Ausgabe Newsletter abonnieren
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -
- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -

Marktübersicht Prävention nach § 20

Erstellt am: 22.03.2019 | Kategorie: Szene, Studio-Management, Gesundheit,
Marktübersicht Prävention nach § 20

Das Kursangebot im Bereich Prävention nach § 20 wird immer umfangreicher. Die vorliegende Marktübersicht soll es Studiobetreibern erleichtern, den Überblick zu behalten und durch unsere neutrale Vorstellung von spannenden und innovativen Konzepten genau das richtige Programm zu finden.

Immer mehr Menschen interessieren sich dafür, die eigene Gesundheit durch Präventionskurse gem. §20 SGB V nachhaltig zu verbessern. Werden die Kurse von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) zertifiziert und sind die Kriterien des GKV Spitzenverbands (Gesetzliche Krankenversicherung) erfüllt, werden sie von der Krankenkasse bezuschusst. Damit stellen sie im Studio eine sinnvolle Ergänzung zu Reha-Kursen dar. Mit der wachsenden Nachfrage ist auch die Vielfalt an Konzepten von unterschiedlichen Anbietern stetig gewachsen. 

Inhaltlich drehen sich die Kurse um die Schwerpunkte Bewegung, Ernährung, Suchtmittelkonsum und Stressmanagement & Entspannung – die Konzepte werden dabei zunehmend innovativer und einzigartiger. Was sicherlich als entscheidender Beitrag zur Volksgesundheit zu bewerten ist, kann für Studiobetreiber auch Schwierigkeiten mit sich bringen, da sie die Qual der Wahl haben, welcher Kursus am besten zum Studio passt. Diese Marktübersicht dient hierbei als Orientierungshilfe, um die Auswahl leichter zu machen.

§20 SGB V – Was steckt dahinter?

Seit dem Jahr 2000 hat jeder Versicherte gemäß §20 SGB V Anspruch auf eine Bezuschussung/Erstattung von primärpräventiven
Leistungen durch die Krankenkasse. Solche Leistungen können z.B. ZPP-zertifizierte Präventionskurse darstellen. Diese werden in Gruppen durchgeführt, durch einen qualifizierten Kursleiter betreut und z.B. in gesundheitsorientierten Fitnessstudios angeboten.

So nutzen Studiobetreiber die Marktübersicht

Wir können wegen der großen Auswahl keine komplette Übersicht über alle Angebote bieten, aber wir haben hier
einige interessante §20-Kurse und Konzepte aufgelistet. Diese werden neutral und in alphabetische Reihenfolge präsentiert.
Die Auswahl der Konzepte – egal ob gerätefrei oder durch Cardio-, Kraft- und Kleingeräte gestützt – ist ebenso vielfältig wie abwechslungsreich. Damit im Studio direkt losgeplant werden kann, sind nicht nur Hinweise zu den Schwerpunkten der Konzepte zu finden, sondern auch direkte Kontaktmöglichkeiten und der Link  zur Website des jeweiligen Anbieters.

Die Firmen/Konzepte in alphabetischer Reihenfolge

Crosshouse
DFAV e.V.
Dr Wolff
Ergo Fit
excio
FREI AG
Independant Workout
HUR Trainingsgeräte
milon industries GmbH
proxomed
SCHNELL Trainingsgeräte
Technogym Germany

Marktübersicht Prävention nach § 20 Marktübersicht Prävention nach § 20 Marktübersicht Prävention nach § 20

« zurück

Ähnliche Beiträge

- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -

© F&G - Fitness & Gesundheit 2018