Brandneu Aktuelle Ausgabe Newsletter abonnieren
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -
- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -

Optimales Konzept für Gesundheitsstudios

Erstellt am: 11.12.2018 | Kategorie: Marketing & Sales,
Optimales Konzept für Gesundheitsstudios

Die Kooperationspartner

All-In-Risiko-Police für BVGSD-Mitglieder

Optimales Konzept für Gesundheitsstudios

Patrick Schulz und Michael Finken von der Unternehmensgruppe Schulz & Partner kooperieren seit drei Jahren mit dem BVGSD (Bundesverband Gesundheitsstudios Deutschland e.V.). Nachdem der Verband ein nachhaltiges Konzept für gesundheitsorientierte Fitnessstudios gestalten wollte, entwickelten die Spezialisten die All-In-Risiko-Police.

Im Gegensatz zu konventionellen Versicherungen, bei denen die Klienten viele Kennzahlen - von Umsatz bis hin zur Mitarbeiteranzahl – kennen müssen, stellen sich bei der All-In-Risiko-Police nur zwei Fragen: Wie groß ist das zu versichernde Studio und hat der Betreiber in seinem Club Wellnessanlagen integriert? „Aus diesen beiden Komponenten erfassen wir ein umfassendes Angebot. Die Police ist ein individuelles Konzept, wovon die Studiobetreiber nur profitieren können“, so Patrick Schulz.

Konzept überzeugt Studio-Betreiber

Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal dieser Police ist die Bündelung vieler Einzelversicherungen zu einem Gesamtpaket: „Diese sogenannte Allgefahrenversicherung bieten wir in Kooperation mit dem BVGSD für ihre Mitglieder zu besonders guten Konditionen an“, erklärt Schulz. In der Regel können die Klienten mit bis zu 50% Kostenersparnis rechnen. Weiterhin ergibt sich für den Kunden keine Meldepflicht gegenüber den Versicherern, wenn sie in Neuanschaffungen investieren. Auch dieser Punkt unterscheidet Schulz & Partner von anderen Dienstleistern. Die Schädigungsgrenze der zu versichernden Sachanlagen wurde auf drei Millionen Euro hochgesetzt, sodass eine Nachversicherung von neuen Investitionen im Regelfall nicht nötig sei. „99,99% aller Studios in Deutschland bleiben mit ihrem Etat unter dieser großzügig angelegten Grenze.“

Besondere Vorteile für BVGSD-Mitglieder

Fitnessstudiobetreiber, die eine Mitgliedschaft beim BVGDS e.V. eingegangen sind, können diese spezielle Versicherung in Anspruch nehmen. Jedem Interessenten werden die vielseitigen Vorteile diese Police erläutert, sodass sich inzwischen etwa 70% der von Schulz & Partner betreuten Klienten von diesem Konzept begeistern konnten. Die Mitgliedschaft beim BVGSD bringt für Studiobetreiber immense Vorteile, da die Entscheider mit dieser Police immense Kostenersparnisse im Vergleich zu herkömmlichen Versicherungen haben. Doch auch über das Versicherungsangebot hinaus können BVGSD-Mitglieder von Schulz & Partner partizipieren: Die Mitglieder erhalten z.B. auch Leasing-Sonderkonditionen im Rahmen der Unternehmensgruppe.

Wie kommen die Konditionen zustande?

Schulz & Partner sind seit fast zwei Jahrzehnten in der Branche aktiv und konnten sich mit ihrer hohen Kompetenz am Markt etablieren. Aufgrund ihrer Spezialisierung auf Fitness- und Wellnessanlagen sowie durch ihren Erfahrungsschatz konnten sich Schulz und Finken ein großes Standing unter Versicherern erarbeiten. „Wir sind keine klassischen Versicherungsmakler, die alles abdecken möchten, sondern wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet: der Fitnessbranche.“ So kann die Unternehmensgruppe durch ihre Kompetenz und Erfahrung im Schadensfall effektive Lösungen bieten. Inzwischen vertrauen über 3.000 Unternehmen der Sport- und Freizeitindustrie der Unternehmensgruppe. Durch die Kooperation mit dem stetig wachsenden BVGSD e.V. und dem Risikoträger Waldenburger Versicherung AG konnte die Basis für die Police geschaffen werden.

Effektive Hilfestellung

Patrick Schulz und Michael Finken führen für ihre Klienten eine Versicherungsanalyse des bestehenden Vertrags durch. „Auf Wunsch kann im Anschluss auch die Kündigung der Vorversicherung übernommen werden“, so Finken. Die Unternehmensgruppe bietet eine kompetente Beratung im Schadenfall, die den Kunden von bürokratischen Hürden befreit: Der Kunde hat einen Schaden lediglich zu melden und einen Kostenvoranschlag einzuholen. Die restliche Schadensabwicklung mit dem Versicherer klären Schulz & Partner.

Kooperation schafft nachhaltiges Konzept

Der Kern der Kooperation besteht darin, über diese Spezialpolice mit gemeinsam geplante Aktionen Gesundheitsstudios über die immensen Vorteile einer Mitgliedschaft aufmerksam zu machen. Somit entsteht eine Win-Win-Situation für alle Parteien, vor allem die Studios profitieren von dieser einzigartigen Police. „Die Zusammenarbeit ist ein reibungsloses Kooperationsverhältnis, von dem alle Beteiligten profitierten, “ resümiert Michael Finken von Schulz & Partner zufrieden.

www.schulzundpartner.com

Bildquellen: ©AH - fotolia.com, ©michaeljung@163.com - fotolia.com

Optimales Konzept für Gesundheitsstudios Optimales Konzept für Gesundheitsstudios Optimales Konzept für Gesundheitsstudios

« zurück

Ähnliche Beiträge

- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -

© F&G - Fitness & Gesundheit 2018