Brandneu Aktuelle Ausgabe Newsletter abonnieren
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -
- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -

Zeit für die Werkstatt!

Erstellt am: 04.09.2019 | Kategorie: Szene, Marketing & Sales, Gesundheit, Fitness,
Zeit für die Werkstatt!

Warum die Anamnese im Kontext Gesundheit wichtig ist und was Sie für die eigene Umsetzung in unserem Fachbuch „Anamnese & Check-ups“ erfahren können.

Zeit für die Werkstatt!

Es ist schon seltsam: Das Auto wird alle zwei Jahre beim TÜV durchgecheckt. Die Anamnese hingegen, also quasi der Check für den Menschen, kommt meistens dann ins Spiel, wenn der Schaden schon da ist – und dann ist es oft bereits zu spät.

Perfekt informieren über das wichtige Thema Anamnese kann man sich im neuen Fachbuch „Anamnese & Check-ups – der 1. Schritt in den 2. Gesundheitsmarkt“, das von Stephan Müller verfasst wurde und von der F&G Verlags- und Marketing GmbH verlegt wird.

Das praxisnahe Nachschlagewerk führt den Leser Schritt für Schritt in dieses umfassende Thema ein und zeigt anschaulich den großen Mehrwert auf, den die Anamnese Studiobetreibern, Trainern, Physiotherapeuten aber auch Studio-Mitgliedern und Patienten bietet.

Chancen erkennen – Potential nutzen!

Anamnese hat im medizinischen Bereich sowie im Profi- und Leistungssport längst einen festen Platz: Hier gehören entsprechende Untersuchungen ganz selbstverständlich mit dazu. Viele Studiobetreiber, Trainer und Physiotherapeuten haben jedoch das enorme Potential noch nicht erkannt, das die Anamnese als wichtiges Mitglieder- und Kundenbindungsinstrument bietet.

Vorteile im Studio

• Neue Mitglieder werden durch Einstiegs-Check-ups perfekt abgeholt und durch regelmäßige Re-Checks so betreut, dass sie sich stetig verbessern können. Wer Schwarz auf Weiß im Rahmen der Re-Tests sieht, wie gut die Unterstützung im Studio ist, der bleibt motiviert bei der Sache und dem Studio als Kunde erhalten.

• Gleichzeitig sind stetige Trainingsanpassungen möglich, die zu einer Qualitätssicherung durch rechtzeitige Korrektur des Trainingsplans beitragen.

• Nicht zu vergessen: Qualitativ hochwertige Leistungen wie umfassende Check-ups haben einen eigenen Wert und damit auch direkten betriebswirtschaftlichen Nutzen. Studios können diese als kostenpflichtige Zusatzleistung anbieten oder mit einer geringen Preiserhöhung/zusätzlichen Service pauschale kombinieren.

• Die schlüssige Kommunikation des Studios als qualitätsorientierter Anbieter im Bereich der Gesundheitsdienstleistungen ist ein wichtiger Schritt zur Abgrenzung von Billiganbietern, die „nur Training als Freizeitbeschäftigung/ zum Spaß“ anbieten.

Vorteile für Physiotherapeuten

• Wichtig ist dabei, dass der Re-Check ca. alle drei Monate erfolgt und dieser, als wertvolle Leistung, auch entsprechend in Rechnung gestellt wird.

• Viele Patienten sind nach den angesetzten rezeptbasierten Behandlungszeiten längst nicht austherapiert. Eine Tatsache, die mit einem entsprechenden Testing individuell aufgezeigt werden kann.

• Patienten werden durch anamnesebasierte Betreuungskonzepte, die Re-Testings und Fehlerkorrekturen beinhalten, zum Mit- und Weitermachen motiviert. Eine fortlaufende Anamnese, die in den Therapieablauf integriert wird, erhöht die Bereitschaft zur Mitwirkung beim Patienten und kann Therapieerfolge durch stetige und aktive Behandlungsteilnahme sichern. Die heutigen Check-up-Berichte helfen dabei ganz gezielt, da ihre Auswertungen patientenverständlich aufbereitet und anschaulich dargestellt sind.

• Praxen, die einen Gerätezirkel oder ein gerätebasiertes Training im Selbstzahlerbereich anbieten, können hier insbesondere punkten. Die Anamnese bietet hierzu genau das richtige „Handwerkszeug“ für die schlüssige Kommunikation dieser Angebote an ihre „ehemaligen“ Patienten.

Fazit? Absolut lesenswert!

Anamnese und Check-up-Angebote können sowohl für Studios und Trainer als auch für Physiotherapeuten ein Alleinstellungsmerkmal bieten, dessen gesundheitlicher Mehrwert auch zur wirtschaftlich messbaren Größe wird.

Wie man das am besten in das eigene Konzept integriert und welche einzelnen Komponenten sich für die Zielgruppen und Zielsetzungen im Studio bzw. in der Praxis am besten eignen, genau das erfährt man im Fachbuch „Anamnese & Check-ups – der 1. Schritt in den 2. Gesundheitsmarkt“! Auf gut verständliche Art und Weise sowie durch anschauliche Erklärungen und Bilder illustriert, hilft das Buch dabei, potenzielle Berührungsängste abzubauen und einen optimalen Überblick über das Thema zu schaffen. Als Orientierungshilfe stellt der erfahrene Sportphysiotherapeut Stephan Müller die verschiedenen Möglichkeiten der Anamnese sowie einfach umzusetzende Check-ups praxisnah vor: ein Fachbuch mit viel praktischem Input und noch mehr praktischen Nutzen, das man sich schlichtweg nicht entgehen lassen sollte.

Direkt bestellen

Für einen Verkaufspreis von 19.99 Euro (zzgl. MwSt und Versand) können Sie das Buch mit einer E-Mail an patrick.schlenz@fundg-gmbh.de bestellen, bei zehn Exemplaren liegt der Stückpreis bei 15,- Euro (zzgl. MwSt und Versand; Versand dann als Paket).

FIBO-Anamnese-Parcours – wie alles begann…

Volker Ebener hat mit dem von ihm initiierten und organisierten 1. FIBO Anamnese-Parcours 2018 erstmals umfassend die Möglichkeiten vorgestellt, welche die Anamnese in der Praxis bietet.

Der Parcours machte dabei ganz praktisch deutlich, wie auch die Fitness- und Physiotherapiebranche von dieser Thematik profitieren können. Die verschiedenen Teilbereiche des Themas Anamnese konnten wir von der F&G dann dank der fachlichen Unterstützung von Prof. Dr. Theodor Stemper (Ausbildungsleiter DFAV e.V.) in mehreren Ausgaben der F&G nochmals verdeutlichen.

Das Fachbuch zum Thema Anamnese und Check-ups fasst nun quasi die in der Praxis wichtigen Fakten zusammen und bietet einen Leitfaden für die erfolgreiche Umsetzung im eigenen Studio bzw. in der eigenen physiotherapeutischen Einrichtung.

Bildquelle:  ©Elesin Aleksandr-fotolia.com

Zeit für die Werkstatt! Zeit für die Werkstatt! Zeit für die Werkstatt!

« zurück

Ähnliche Beiträge

- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -

© F&G - Fitness & Gesundheit 2018