Brandneu Aktuelle Ausgabe Newsletter abonnieren
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -

FIBO ab 2020 in Südostasien

FIBO ab 2020 in Südostasien

Nächstes Jahr geht die erste FIBO Southeast Asia (FIBO SEA) an den Start.

Vom 24. bis 26. September 2020 vereint sie die sie Marken, Hersteller, Lizenzgeber, Einkäufer und Trainer der asiatischen und internationalen Fitnessbranche. Gastgeber ist die Metropole Singapur, genauer gesagt das Marina Bay Sands. „Als globale Marke ermöglichen wir den Zugang zu den dynamischsten und wichtigsten Fitnessmärkten weltweit“, so Hans-Joachim Erbel, CEO Reed Exhibitions Deutschland (Veranstalter der FIBO Deutschland).

Die Nachfrage in Südostasien nach Fitnessangeboten steigt nicht zuletzt aufgrund einer wachsenden Mittelschicht, Tourismus und einem gestiegenen Gesundheitsbewusstsein. Wie die FIBO in Köln, spricht auch die FIBO SEA die gesamte Fitnessbranche an. Fokus der Messe ist der B2BBereich, der u.a. Händler und Studiobetreiber aus verschiedenen Segmenten adressiert. Im B2C-Bereich richtet sich die FIBO SEA insbesondere an Fitnesstrainer und Verbraucher.

www.fibosea.com
www.fibo.com

« zurück

Ähnliche Beiträge

- Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige - - Anzeige -

© F&G - Fitness & Gesundheit 2018